loading

Steuerabsetzbetrag 50% mit Steuernummer Kondominium

Rundschreiben Nr. 4/2015: Steuerabsetzbetrag für Wiedergewinnungsarbeiten für Mehrfamilien-Häuser nur mit Steuernummer

Auch kleine Mehrfamilienhäuser („Kondominium“) mit bis zu acht Miteigentümern benötigen eine Steuernummer, wenn sie den Steuerbonus von 50 Prozent für Wiedergewinnungsarbeiten bei Gemeinschaftsteilen beanspruchen wollen. Für 2014 wird eine Sanierungsmöglichkeit vorgesehen, welche im folgenden Rundschreiben dargelegt wird.

Mit Erlass Nr. 74/E vom 27. August 2015 hat die Agentur für Einnahmen aufgrund eines Auskunftsersuchens wieder das Thema der Kleinkondominien und der Wiedergewinnungsarbeiten aufgegriffen. Wie bereits in früheren Rundschreiben (z.B. Rundschreiben Nr. 11/E vom 21. Mai 2014, Kap. 4.3) wird weiterhin verlangt, dass die Rechnungen für Arbeiten an Gemeinschaftsanteilen an das Mehrfamilienhaus, welches zuvor eine Steuernummer eröffnet hat, ausgestellt werden. Neu aufgezeigt wird diesmal ein Lösungsansatz zur Berichtigung fehlerhaft angewandter Verfahren und zur Rettung des Steuerbonus.

Download file

Wir verwenden sowohl eigene Cookies als auch Drittanbieter-Cookies, um unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie die Navigation fortsetzen, setzen wir voraus, dass Sie ihrer Verwendung zustimmen. Informationsschrift